Datenschutz  |  Kontakt  |  Impressum  |  Newsletter  
Aktuelles Produkte Vorsorge Service Apotheke Kosmetik Versand
 

Vorsorge

Fachartikel
Die Lymphe
Säure-Basen-Balance
Fibromyalgie - eine chronische unheilbare Krankheit?
Gesunder Darm - gesunder Mensch
Das Dilemma mit den 'natürlichen Hormonen'
Orthomolekulare Medizin
Die Organuhr
Bioresonanz-Therapie
Archiv
Unsere Atmung - Eine lebenswichtige Nebensächlichkeit
Gesundheit



Für Ihre Bestellung

Bestellformular


 Aktuelle Übersicht


 Servicebox



Klösterl-Apotheke

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag

9:00 Uhr - 19:00 Uhr

Samstag
10:00 Uhr - 16:00 Uhr


Telefon:
+49/89/54 34 32-11



Klösterl Kosmetik
Montag bis Freitag:
  9:00 Uhr - 12:00 Uhr
14:00 Uhr - 18:30 Uhr



Unsere Anschrift




 

Die Organuhr
Organuhr - Die Milz


Das Prinzip der Organuhr beruht auf dem Rhythmus, in dem sich das Befinden des Menschen verändert. Chinesische Heiler und Forscher hatten die Erkenntnis, dass sich alle zwei Stunden das Wechselspiel der Kräfte im Körper verändert und die Lebensenergie Qi durch verschiedene Leitbahnen fließt – unsere Meridiane. Jedes Organ wird dabei einem Meridian zugeordnet, der die Energie zu ihm hin und wieder weg leitet. Aus der Organuhr erkennen wir, wann die aktivste Zeit eines Organs ist und wie wir bei Beschwerden zu einer bestimmten Tageszeit das betroffene Organ herausfinden.

In unserer Reihe stellen wir Ihnen verschiedene Organe vor.


Teil I - Die Milz
Teil II - Die Niere
mehr lesen ...
mehr lesen ...


Teil III - Die Lunge
Teil IV - Die Blase
mehr lesen ...
mehr lesen ...
Druckversion


Lesen Sie hier unsere Artikel zu der Organuhr

Teil I - Die Milz

Teil II - Die Niere

Teil III - Die Lunge

Teil IV - Die Blase

Teil V - Die Leber

Teil VI - Das Herz